Tobias Durst

Tobias Durst

* 10.12.1998 in Heilbronn
† 29.08.2023 in Gävle / Schweden
Erstellt von Elke Durst
Angelegt am 30.09.2023
113.829 Besuche

Neueste Einträge (197)

Gedenkkerze

Elke

Entzündet am 13.05.2024 um 22:53 Uhr

Der Frühling steht in voller Pracht, die ersten Sommerboten kündigen sich an.

Die Luft ist lau, wärmende Sonnenstrahlen kitzeln die Haut, eine leichte Brise streift durch das hohe Gras.

Zwischen dem verblühten, reifenden Raps spicken die ersten Mohnblumen in den Himmel. Welch zufriedene Vorstellung, wie ausgewogen scheint das Glück.

Leider ist diese Ruhe nur Oberflächlich - darunter wartet die Trauer weiter auf ihr Verarbeitung. Sie ist wie ein klebriger Umhang, ein schwerer Ballast für uns Zurückgebliebene.

Die Sonne gibt sich alle Mühe und kann mein Herz doch nicht erwärmen.

Morgen, am 14.05.24, sind 37 Wochen vergangen seit Du gegangen wurdest! Johanna - dir zu verzeihen fällt mir so unendlich schwer! 

"Der, den man liebt, ist nicht weit entfernt; nie weiter als ein Gedanke!"

In liebevoller Erinnerung an Tobias 🌈✨💚

Gedenkkerze

Elke

Entzündet am 25.04.2024 um 20:54 Uhr

Ein Sonnenstrahl zwischen all dem Regen...

Wie schwer es mir wieder fällt, Dir hier ein paar Worte zu schreiben, wenn sich die Tränen anbahnen.

Wann dürfen sie da sein? Dürfen sich die Tränen all den Raum nehmen, den sie beanspruchen? Dürfte ich mich besser nicht in ihnen fallen lassen, sondern sollte ich nach vorne schauen, die Sonne sehen?

Ja! Ja, sie dürfen jederzeit und mit voller Wucht über mich kommen. Ich schäme mich nicht dafür, sie sind jetzt ein Teil von mir, wie Du ein Teil von mir warst und immer bleiben wirst!

Obwohl ich weiß, dass mein Leiden Dich nicht wieder zurück bringt, kommt mir die Akzeptanz deines Todes wie ein Verrat an Dir vor.

Harte Worte - hat da der Sonnenstrahl überhaupt eine Chance?

Was meinst Du?

 🌈✨💚

Gedenkkerze

Elke

Entzündet am 17.04.2024 um 22:57 Uhr

"DIE TOTEN KÖNNEN NICHT MEHR NACH GERECHTIGKEIT SCHREIEN. DAS MÜSSEN DIE LEBENDEN FÜR SIE TUN."

Die Staatsanwaltschaft in Schweden hat eine Berufungsschrift gegen das ergangene Urteil an Johanna eingereicht. Es wird wohl zu einer erneuten Verhandlung vor dem nächsthöheren Gericht kommen.

In der Hoffnung auf ein gerechteres Urteil im Sinne von Tobias muss ich weiter durchhalten.

Ich vermisse Dich sooo sehr  🌈✨💚

Gedenkkerze

Opa Otto

Entzündet am 09.04.2024 um 12:46 Uhr

Mir fehlen immer noch die Worte

Gedenkkerze

Elke

Entzündet am 30.03.2024 um 10:27 Uhr

Meine Gedanken am Meer

Vielleicht gleichen wir Menschen den Wellen im Meer?

Wellen entstehen aus dem Zusammenwirken von Anderen. Wachsen, stärken sich aus der Kraft der Gemeinschaft. Werden über weite Strecken getragen, können sich sammeln, entwickeln und aufbauen; erleben die „Hochs“ und „Tiefs“ des Wellenganges.

 

Viele Wellen bewegen sich über weite Strecken im Ozean, werden durch ihre Energie bis an einen Strand getragen. Kurz zuvor nutzen sie die letzte, volle Kraft, ehe sie vorne über in sich fallen.

Dabei verwandeln sie sich in schäumende Gischt.

Gischt, welche sich über und über in den Sand ergießt.

 

Manche Wellen schaffen es nicht bis an den Strand - Ihre Zeit ist schon auf dem Meer gekommen.

Dort geben sie die überschäumende Energie dem großen Ozean zurück, nähren mit sich selbst die Gemeinschaft, die sie weiterhin mitträgt und wiederum nur durch sie wachsen kann.

In liebevoller Erinnerung an Tobias

 

🌈✨💚

 

29.08.2023  -  29.03.2024   

7 lange Monate ohne Dich!

Weitere laden...